vertreibe die stimmen

Ich schlinge die Decke um mich. Will das alles nicht mehr hören. Will die Stimmen in meinem Kopf zum Schweigen bringen. Ich will endlich meine Ruhe haben. Aber sie quälen mich weiter, immer weiter. "Versagerin", immer wieder dieses Wort in meinem Kopf. "Nichts schaffst du. Wolltest du nicht mehr für die Schule tun? Wolltest du nicht abnehmen?" Ja ich weiß schreit mein Innerstes. Ich schlinge die Decke fester um mich. In der Hoffnung, dass die Stimmen bald aufhören.

Kommentare:

StrayCat hat gesagt…

Bleib tapfer :)

Kristina hat gesagt…

vielen, vielen Dank :)

Jedoch habe ich eigt nicht vor in FFM zu studieren, warte noch auf meine Zulassung in Münster :B


xoxo

Rumi hat gesagt…

Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist.

Camilla hat gesagt…

werfe die Decke in die Ecke und fang an etwas zu verändern! mit kleinen Schritten zum Ziel!

Schokolade hat gesagt…

oje :S
Dankeschön :)
http://schokoholic.blogspot.com